Müllentsorgungsrichtlinie Flattnitz

Das neue Müllentsorgungskonzept der Flattnitz sieht wie folgt aus:

  • Es wird künftig 4 Müllentsorgungsstationen geben.
     
  • Anstatt der „Gelben Tonne“ werden künftig die „Gelben Säcke“ ausgegeben. Diese sind kostenlos bei jeder Müllentsorgungsstation zu entnehmen und dienen ausschließlich für die Entsorgung von Plastikflaschen, TetraPak und Dosen!
     
  • Ihr Hausmüll (Restmüll) ist wie gehabt im GOJER Sack zu entsorgen.
  • Künftig sind die GOJER Säcke sowie die Gelben Säcke zu einer der Müllentsorgungsstationen zu bringen und dort in den vorgesehenen Boxen zu stellen. Die Säcke können jederzeit bei den Stationen abgestellt werden und sind dort vor Wildtieren, Hunden bzw. Füchsen geschützt!

    SÄCKE die vor den einzelnen Häusern liegen – werden künftig NICHT mehr abgeholt!!
     
  • Des Weiteren werden an jeder Station Altpapiertonnen aufgestellt.
     
  • Glasflaschen sind an drei Stationen zu entsorgen (Sessellift, Forsthaus und Gendarmeriehütte).

Der Restmüll ist ausschließlich in GOJER Säcken zu entsorgen!

Die Säcke könne bei der Gemeinde Glödnitz abgeholt werden!

  • Jeder Hauptwohnsitz bekommt jährlich 13 Müllsäcke 
  • Jeder Nebenwohnsitz bekommt jährlich 8 Müllsäcke 

Die Bezahlung der Müllsäcke erfolgt über die halbjährliche Müllvorschreibung, die jedem Haushalt zugestellt wird.

 

Sollten zusätzliche GOJER Säcke benötigt werden, können diese jederzeit bei der Gemeinde Glödnitz gekauft werden (EUR 2,50/Müllsack)

 

Die vollen GOJER Säcke sind in den neu errichteten Müllentsorgungsstationen der Flattnitz zu deponierten. Jede Station bietet einen verschlossenen Raum für GOJER Säcke und den GELBEN SACK!

Wir bitten darauf zu achten, die Türe immer GESCHLOSSEN zu halten, damit Wildtiere die Müllsäcke nicht aufreisen können!

GELBER SACK

  • Plastikflaschen für Getränke
  • Plastikflaschen für Wasch- und Reinigungsmittel
  • Plastikflaschen für Körperpflegemittel
  • Getränkekartons (TETRA PACKS)
  • Metalldosen
  • Andere Metallverpackungen

Bitte alle Plastikflaschen, Metallverpackungen und Getränkekartons flachgedrückt, sauber und restentleert in den Gelben Sack werfen!

 

GLAS:

Für die ordnungsgemäße Entsorgung von Glasflaschen und anderen Glasbehältern aus dem Haushalt, stehen Glaskontainer für Bunt- und Weissglas an der Müllinsel zur Verfügung.

 

ALTPAPIER:

Für die Entsorgung von Altpapier stehen Tonnen an der Müllinsel Flattnitz bereit!

Sperrmüll:                                            €20/m³

Reifen:                                                  PKW € 3,00    LKW € 9,00 / Stück    

Bauschutt:                                            €100 / m³

Problemstoffe:                                    Arzneimittel, Leuchtkörper, Batterien, Öl, Farben, Lacke, Säuren, Laugen

 

KOSTENLOS

Elektrogeräte:                                      KOSTENLOS

Alteisen:                                               KOSTENLOS

Hartplastik:                                           KOSTENLOS

Das Altstoffsammelzentrum (ASZ), Kleinglödnitz 10, 9345 Kleinglödnitz ist jeden Donnerstag von (März bis Oktober) von 13:00 – 18:00 Uhr und von (November -Dezember) von 13:00 -17:00 Uhr geöffnet.