Zum Hauptinhalt springen

Glödnitz = Familienparadies

Das Angebot im Bereich Ganztagsbetreuung sucht seines Gleichen im Gurktal. 

Heute werden in der alterserweiterten Gruppe 20 Kinder im Kindergarten betreut. Das Mittagessen wird jeden Tag frisch aus Straßburg geliefert und die AVS-Kärnten hat sich als kompetenter und verlässlicher Partner im Bereich der Nachmittagsbetreuung erwiesen. Seit dem Kindergartenjahr 2020/21 übernimmt die AVS den Gemeindekindergarten und bietet ab sofort einen Ganztageskindergarten in Glödnitz an. 

Wir sind stolz auf unser Angebot...

Die Eltern sind glücklich über die Flexibilität...

und die Kinder haben Spaß und fühlen sich wohl!

Ganztagsbetreuung von 1 bis 10 Jahre

Bildungskonzept:

Durch die überschaubaren Schülerzahlen in Glödnitz wird der Unterricht in zwei Klassen abgehalten. Die erste und zweite Schulstufe, sowie die dritte und vierte Schulstufe absolvieren den Schulalltag gemeinsam. Auch in der Schule verfolgen wir in Glödnitz das Konzept "voneinander lernen, aufeinander Rücksicht nehmen!"

Der große Vorteil einer kleinen Schule ist die Individualität. Die Lehrer haben die Möglichkeit, auf die individuellen Bedürfnisse der Kinder einzugehen.

Viele Ausflüge lockern den Schulalltag auf und bieten den Kindern die optimalen Voraussetzungen, in ihrer Selbstständigkeit zu reifen. 

 

Die Lage der Volksschule:

Glödnitz ist eine kleine Gemeinde, wunderschön gelegen am Fuße der Flattnitz. Die Volksschule Glödnitz ist umgeben von tiefgrüner Natur, Wäldern, weitläufigen Wiesen und bietet den idealen Platz, sich in der Natur zu bewegen. Die Schule selbst verfügt über einen großen Sportplatz mit angrenzendem Kinderspielplatz. In wenigen Gehminuten erreicht man die umliegenden Wälder sowie den Naturbadeteich inkl. Volleyballplatz und Eislaufplatz im Winter. 

 

Der Garten:

In unserem wunderschönen, und weitläufigen Garten haben die Kinder Gelegenheit, sich auszutoben und Freunde oder Geschwister aus dem Kindergarten zu treffen. Auf den unterschiedlichen Geländeabschnitten können die Kinder ihren Mut erproben und motorische Abläufe üben und festigen. So steigern sie ihre Selbstkompetenz. Im Garten interagieren die Kinder in einer ganz speziellen, freien Form, die die Entwicklung von Kooperation, Teamfähigkeit und Konfliktlösungskompetenz fördert. 

 

TEAM:

Erich Knafl (Direktion)

Gudrun Altmann 

 

KONTAKT:

direktion@vs-gloednitz.ksn.at

04265/8312

In Glödnitz werden in der Nachmittagsgruppe Schulkinder und Kindergartenkinder, ab 12:30 Uhr, gemeinsam betreut. Unter dem Motto „voneinander lernen – aufeinander Rücksicht nehmen“ genießen die Kinder zwischen ein und neun Jahren den Nachmittag meist im Freien und bei ausgedehnten Entdeckungsspaziergängen durch die Gemeinde. 

Die Nachmittagsgruppe bietet vorwiegend freie Spielzeit. Es werden aber auch Gestaltungsarbeiten und die Hausübung gemacht.

Auch der Garten wird am Nachmittag ausgiebig genutzt. Für eine gemeinsame Nachmittagsjause benötigen die Kinder eine zusätzliche Jause.

 

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag von 12:30 Uhr bis 17:00 Uhr 

 

Das Mittagessen:

Gesundes Essen für unsere Kleinsten ist uns sehr wichtig. Die erfahrene Wirtin, Evelin Landsmann aus Straßburg kocht für unsere Kinder. Das Mittagessen wird jeden Tag frisch geliefert. Gegessen wird gemeinsam mit den Schulkindern, die in die Nachmittagsbetreuung kommen, um 12:30 Uhr.

 

Die Ruhepause:

Die Kinder, die den ganzen Tag den Kindergarten besuchen, können bei einer schönen Geschichte zur Ruhe kommen. Manche Kinder sind so entspannt, dass sie sich dann und wann ein kleines Schläfchen gönnen. Während die Jüngeren ihre Ruhepause haben, finden die Schulkinder ausreichend Ruhe um ihre Hausaufgaben zu erledigen.

 

TEAM:

Kleinkinderzieherin:                                                     Karin Holzweber              (AVS Tagesmutter)

Kleinkinderzieherin:                                                     Claudia Lohnauer            (AVS Tagesmutter)

die Seite wird gerade überarbeitet.... 

Infos folgen in Kürze ...